Impressionen vom Roboter-Festival Robodonien in Köln (Foto: IMAGO / Manngold)

Das Odonien in Köln ist ein magischer Ort und das nicht nur für Partys – am Sonntag findet zum ersten Mal in diesem Jahr wieder der Nachtflohmarkt "Bazar de Nuit" statt.

Im Überblick:

  • Nachtflohmarkt "Bazar de Nuit" startet am 16. April 2023.
  • Große Vielfalt wird angeboten: Kleidung, Kunst, Handwerk und vieles mehr.
  • Ausstellende müssen schnell sein: Stände sind rasch ausverkauft.

Die Details:

Der "Bazar de Nuit" ist ein ganz besonderes Highlight im Frühling und Sommer in Köln. Der Nachtflohmarkt startet am frühen Abend und geht bis in die Nacht hinein – man hat also nicht nur tagsüber, sondern auch abends die Chance, tolle Fundstücke zu ergattern.

  • Neben Kleidung finden zwei Auktionsrunden statt, bei denen ihr Kunst, Raritäten
    und sonstige Vintagestücke ersteigern könnt.
  • Besonders toll: Die Einnahmen gehen an den Verein Merhaba Mahlzeit zur Unterstützung der Erdbebenopfer in der Türkei und Syrien!
  • Musikalische Untermalung gibt es von DJs und Band.
  • Foodtrucks sorgen für das leibliche Wohl der Besucher*innen.

Trödeln und etwas Gutes tun: Wer Lust auf ein außergewöhnliches Flohmarkt-Erlebnis hat, sollte sich den "Bazar de Nuit" im Odonien nicht entgehen lassen. Hier kann man in gemütlicher Atmosphäre ein kühles Bier genießen, während man sich auf die Suche nach Vintage-Schätzen begibt.

Am Sonntag, den 16. April 2032 geht's los!

  • Öffnungszeiten: 15-22 Uhr
  • Tageskasse: 5 Euro

Weitere Termine für 2023:

  • 16. April 2023
  • 18. Juni 2023
  • 20. August 2023
  • 24. September 2023

Aber Achtung: Wer einen Stand buchen möchte, muss schnell sein. Die Plätze sind immer innerhalb weniger Stunden ausverkauft.