Am Wochenende geht es auf den Weihnachtsmarkt (Foto: IMAGO / Maximilian Koch)

Die Weihnachtsmärkte in Köln haben endlich (fast) alle geöffnet und werden am Wochenende gut gefüllt sein. Euren Glühwein könnt ihr aber auch noch an anderen Orten genießen. Unsere Tipps fürs Wochenende in Köln.

Im Überblick:

  • Am gesamten Wochenende leuchtet das Odonien und wird den Kölner Nachthimmel mit Licht- und Feuershows erhellen.
  • Am Samstag wird im Deutzer Rheinpark mit Glühwein zu elektronischer Musik getanzt.
  • Am Sonntag zelebriert der Kölner Spendenkonvoi seinen fünften Geburtstag im Artheater – alles für den guten Zweck!

Odonien leuchtet: Lichtspektakel und Glühwein

Das Lichtkunstfest Odonien leuchtet verwandelt das Odonien in Köln-Nippes seit Donnerstag in ein Licht- und Feuerschauspiel mit Installationen und Live-Auftritten. Zusätzlich gibt es Glühwein, Punsch sowie Reibekuchen und weihnachtliche Desserts.

Alles auf einen Blick:

  • Wo: Hornstraße 85, 50823 Köln
  • Wann: Donnerstag, 23. November, bis Sonntag, 26. November, von 17:00 bis 22:00 Uhr
  • Der Eintritt kostet 5 Euro.

"Glüh & Groove" Open-Air in Deutz

Bei der "Glüh & Groove" Open-Air-Party könnt ihr passend zur Eröffnung der Weihnachtsmärkte unter freiem Himmel leckeren Glühwein und andere Getränke genießen. Statt Weihnachtsliedern wird hier Disco House und Tech House gespielt. Zieht euch warm an – dann könnt ihr bis nachts durchtanzen.

Alles auf einen Blick:

  • Wo: Park-Café im Deutzer Rheinpark, Auenweg, 50679 Köln
  • Wann: Samstag, 25. November, 16:00 bis 00:00 Uhr
  • Der Eintritt kostet 10 Euro.

Konvoi-Geburtstagsparty und Solikonzert im Artheater

Der Kölner Spendenkonvoi e. V. setzt sich seit 2018 für Menschen auf der Flucht ein, damit sie menschenwürdig aufgenommen werden und ein faires Asylverfahren erhalten. Das fünfjährige Bestehen wird am Sonntag im Artheater in Köln-Ehrenfeld gefeiert. Es gibt Getränke, Kuchen, Live-Musik und eine Versteigerung für den guten Zweck.

Alles auf einen Blick:

  • Wo: Ehrenfeldgürtel 127, 50823 Köln
  • Wann: Sonntag, 26. November, 18:00 bis 22:00 Uhr
  • Der Eintritt basiert auf Spendenbasis – jeder zahlt, was er oder sie zahlen möchte

Gaming Days 2024 im Jugendzentrum.digital

Die Gaming Days 2024 im Jugendzentrum.digital (Jugendmedienzentrum) in Köln-Mülheim bieten einen Einblick in die Welt des eSports. Das Event umfasst Live-Turniere in Spielen wie Minecraft, Mario Kart und FIFA sowie Workshops zu Themen wie Streaming und gesunde Ernährung für Gamer.

Alles auf einen Blick:

  • Wo: Sachsenbergstraße 10, 51063 Köln-Mülheim
  • Wann: Samstag, 25. November, und Sonntag, 26. November, von 12:00 bis 18:00 Uhr
  • Der Eintritt ist frei.

Unser Fazit:

In Köln steht ein aufregendes Wochenende mit vier ganz unterschiedlichen Events bevor. Egal ob Lichterspektakel, Techno und Glühwein oder eSport – hier sollte für jeden etwas dabei sein. Nur aufgepasst: Am Sonntag, 26. November, ist Totensonntag und die meisten großen Weihnachtsmärkte bleiben geschlossen.