Das Familien- und Stadtteilfest "Deutz feiert" lockt Anfang August mit einem bunten Programm für alle Altersklassen. Neben zahlreichen Mitmach-Aktionen warten Spaß, Unterhaltung und eine spektakuläre Parade auf die Besucher*innen.

Im Überblick

  • "Deutz feiert" bietet über 30 Kinderaktionen und ein facettenreiches Programm für alle Altersgruppen.
  • Hauptattraktionen sind die Live-Bühnen, zahlreiche Walking-Acts und eine große Maskottchen-Parade.
  • Gefeiert wird am Samstag, 5. August von 13:00 bis 22:00 Uhr und am Sonntag, 6. August von 12:00 bis 22:00 Uhr.

Mitmach-Aktionen für Groß und Klein

Das Fest, das in der Deutzer Freiheit, der Leo Lausemaus-Kinderstraße (Graf-Geßler-Straße) und dem Mini-Helden Schulhof stattfindet, begeistert mit einem vielfältigen Angebot. Riesen-Spiele, Kinderschminken, Hüpfburgen und sogar eine "Nintendo"-Tour sind nur einige der Attraktionen.

  • Wenn die kleinen Besucher*innen zwölf Aktionsstempel auf ihrer IKEA-Kinderlaufkarte sammeln, gibt es als Belohnung eine Überraschungstüte vom REWE Markt Rahmati.

Live-Bühnen und Maskottchen-Parade

Musikalische Unterhaltung gibt es auf der Zillertal Livebühne am Gotenring und der Gamescom – Family & Friends Bühne an St. Heribert.

  • Bands wie "Woodbutchers" und "The Beat goes on" sorgen für Stimmung.
  • Ein weiteres Highlight sind die über 15 Walking-Acts, die das Fest bereichern und an der großen Maskottchen-Parade teilnehmen.

Shoppen am verkaufsoffenen Sonntag

Wer noch nicht genug hat, kann am Sonntag in Deutz shoppen gehen.

  • Auf der Deutzer Freiheit dürfen die Geschäfte zwischen 13:00 und 18:00 Uhr öffnen.

Eine perfekte Gelegenheit, den August mit der ganzen Familie willkommen zu heißen und die Sommerferien entspannt im wundervollen Deutz ausklingen zu lassen.