Frühling heißt Flohmarkt Zeit. Hier haben wir einige besondere Tipps, inklusive live Musik und Walk-In Tattoo.

Im Überblick:

  • Vintage Wonderland x Atelier am Brüssler Opening mit live Musik und Tattoo Walk-In.
  • Der erste Pre-Loved Clothing Market im Simon & Renoldi.
  • Skandinavische Vintage Mode bei der Tour Belgique.

Opening Atelier am Brüsseler x Vintage Wonderland:

Das Vintage Wonderland Event bietet ein einzigartiges Erlebnis für alle Vintage-Liebhaber*innen:

  • Im Atelier am Brüsseler werden die feinsten Vintage-Pieces aus Köln und Umgebung angeboten. Dazu gibt es einen Pflanzenbereich, Live-Auftritte und Walk-in-Tattoosessions.
  • Für das leibliche Wohl ist natürlich mit Kaltgetränken (Aperol, Gin, Softdrinks und Bier) gesorgt.

Alles auf einen Blick:

  • Wo: Atelier am Brüsseler
  • Wann: Samstag, 22. April, 12:00 - 22:00 Uhr
  • Eintritt frei

Late night shopping bei der Tour Belgique:

Seit 2011 findet die Tour Belgique zwei Mal jährlich statt.

Am Samstag, habt ihr wieder das Vergnügen von 12:00 bis 22:00 Uhr die Geschäften und Boutiquen im Belgischen zu durchforsten und zu sehen, welche spannenden Acts dieses Jahr überlegt haben.

Auch Vintage-Shopper kommen hier auf ihre Kosten:

Im Simon & Renoldi könnt ihr von 12:00 bis 20:00 Uhr second-hand shoppen:

  • Beim Pre-Loved Clothing Market, könnt ihr nachhaltig shoppen und Lieblingsstücken ein neues Zuhause geben.

Alles auf einen Blick:

  • Wo: Simon & Renoldi, Maastrichter Straße 17
  • Wann: Samstag, 22. April, 12:00 - 20:00 Uhr
  • Eintritt frei

hella good – preloved fashion & concept store:

Im skandinavischen Neuzugang gibt es Preloved Fashion, Accessoires, Schmuck und Papeterie so weit das Auge reicht.

  • Im Rahmen der Tour Belgique kommen vintage shopper hier von 12:00 bei 18:00 voll und ganz auf ihre Kosten

Alles auf einen Blick:

  • Wo: Hella good, Limburger Straße 2a
  • Wann: Samstag, 22. April, 12:00 - 18:00 Uhr
  • Eintritt frei