Die Klapsmühle auf den Kölner Ringen (Foto: IMAGO / Horst Galuschka)

Die legendäre Klapsmühle auf den Kölner Ringen bereitet sich auf ihr großes 30. Jubiläum vor. Zwei Tage feiert sie mit prominenten Acts und treuen Gästen. Erfahrt hier, was euch erwartet.

Im Überblick:

  • Die Feierlichkeiten in der Klapsmühle finden am 6. und 7. Oktober 2023 statt.
  • Top Acts wie "Malle Anja" und Malle-Star Peter Wackel werden live performen.
  • Mallorca-Hits, Aprés Ski und kölsche Musik locken Schlagerfans.

Ein Kult-Disco feiert 30 Jähriges Bestehen

Gegründet 1993 von einem Amerikaner zusammen mit einem Kölner Unternehmer, hat sich die Klapsmühle als Kult-Treffpunkt in der Kölner Partyszene etabliert. Von Schlager über Aprés Ski bis hin zu kölscher Musik und Charts – hier wird stets ausgelassen gefeiert. Besonders in Erinnerung geblieben sind Gastauftritte von Malle-Größen wie Jürgen Drews oder Mickie Krause.

Ein Wochenende, zwei Stars

Das Jubiläumsfest Anfang Oktober verspricht, ein Spektakel zu werden. Nachdem der eigentliche Geburtstag im April 2023 durch eine Baustelle ausgebremst wurde, geht es nun doppelt rund:

  • Am Freitag, den 6. Oktober 2023, sorgt die Ballermann-Boygroup "Malle Anja" ab 24:00 Uhr für Stimmung.
  • Samstag, den 07. Oktober 2023, heizt Peter Wackel ab 24:00 Uhr die Menge mit seinen Hits "Inselfieber" oder "Scheiß drauf! (Malle ist nur einmal im Jahr)" auf.
  • Außerdem sind zahlreiche Getränke-Specials in Planung.

Die "30 Jahre Klapsmühle" wurden im April natürlich trotzdem gefeiert. Mit Lorenz Büffel und Sabbotage standen zwei Top Malle-Acts auf der Bühne. Den kleinen Vorgeschmack wollten wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Fazit:

Die Kult-Disco "Klapse" auf den Kölner Ringen steht kurz vor ihrer großen Geburtstagsfeier. Nach drei Jahrzehnten voller unvergesslicher Partys möchten sich die Betreiber*innen mit einer besonderen Party und prominenten Gästen bedanken. Das Jubiläum soll ein unvergessliches Wochenende für alle Partygänger*innen werden.