Bald startet das Kölner Weinfest (Foto: IMAGO / F. Anthea Schaap)

Wenn der Kölner Rheinauhafen vom 9. bis 13. August 2023 zum Weinparadies wird, erwartet die Gäste ein stilvolles Ambiente, erlesene Weine und kulinarische Köstlichkeiten. Entdeckt die Welt des Weines in entspannter Marktplatzatmosphäre.

Im Überblick:

  • Eintritt frei: Genießt das Weinfest zwischen Elisabeth-Treskow- und Harry-Blum-Platz.
  • Weinfreund*innen erwartet eine Auswahl deutscher und internationaler Weingüter.
  • Von Mittwoch bis Sonntag stehen Genuss und Entspannung im Fokus.

Genusserlebnis im Rheinauhafen

Das Weinfest am Rhein bietet Weinliebhaber*innen die Möglichkeit, verschiedene Weine - ob rot, weiß oder rosé - in einem eleganten Ambiente zu verkosten. Die Veranstaltung findet direkt am Rheinufer statt, was das Erlebnis noch einzigartiger macht. Ob ihr euch in die Welt des deutschen Weins vertiefen wollt oder eher ein Fan internationaler Anbaugebiete seid, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Auf Entdeckungsreise gehen

Jenseits des klassischen Weingenusses lockt das Weinfest mit einer Vielfalt kulinarischer Highlights. Klein, aber fein - so lassen sich die Gaumenfreuden beschreiben, die zur Auswahl stehen. Diese Genusserlebnisse ergänzen die Weinauswahl perfekt und runden euren Besuch ab.

Beim Weinfest am Rhein könnt ihr euch auf folgende Weingüter freuen:

  • Weinregion Loire, Frankreich
  • mygreekwine, Griechenland
  • Weingut Götz, Rheinhessen
  • Weingut Korbus, Franken
  • Weingut Reverchon, Saar
  • Weingut Markus Meier, Südfranken
  • Weingut Blankenhorn, Baden
  • Weingut III Freunde, Rheinhessen
  • Weingut Schloss Ortenberg, Baden
  • Wine & Glory, Diverse Regionen

Lasst euch diese einzigartige Gelegenheit nicht entgehen, eine Auswahl an erstklassigen Weinen zu entdecken und zu genießen, die auch ohne Weinexpertise schmecken.