Virtual Bundesliga Club Championship Finale in Köln (IMAGO / Beautiful Sports)

Eine der ältesten eSport-Organisationen kommt aus Köln und eines der größten eSport-Turniere findet in der Lanxess-Arena statt. Sind wir eine eSport-Hochburg? 

Im Überblick 

  • Köln kann nicht nur Gamescom, sondern auch eSport. 
  • Das größte eSport-Turnier Europas findet jährlich in der Lanxess-Arena statt. 
  • Zudem gibt es zahlreiche eSport-Vereine und Teams, die seit Jahren wachsen und erfolgreich an eSport-Events teilnehmen. 

Köln als eSport Hochburg 

Nicht nur wegen der Gamescom hat Köln einen hohen Stellenwert bei Gamern in Deutschland und aller Welt. Auch die hiesige eSport-Szene kann sich durchaus sehen lassen. Schließlich finden sich regelmäßig tausende Zuschauer zu eSport-Events in Köln zusammen. Wir haben wir euch mal einen Blick auf die größten eSport-Veranstaltungen und Vereine in Köln geworfen. 

ESport-Vereine und Großevents 

IEM Cologne 

  • Mit der IEM Cologne 2023 findet auch dieses Jahr wieder das größte eSport-Turnier Europas in Köln statt. 
  • Bereits seit 2014 wird das CS:GO Turnier in Köln gefeiert und von tausenden Fans besucht. 
  • 24 Mannschaften spielen vom 4. bis 6. August in der Lanxess-Arena um ein Preisgeld von einer Million Euro. 

Equal eSport Festival 

  • Vom 20. bis 21. September findet zum dritten Mal das Equal eSports Festival in Köln statt. 
  • Das eSport Event steht für Gleichheit und Diversität und will die eSport Community zusammenführen. 
  • Das Festival ist vollgepackt mit Workshops, Talks, Showmatches und Gaming- und Mindfulness-Sessions. 

Esports Cologne e.V. 

  • Einer der größten eSport-Vereine ist eSports Cologne e.V. 
  • Mittlerweile hat man über 300 Mitglieder und fast 2.000 weitere Interessenten. 
  • Im Verein wird nicht nur CS:GO oder FIFA gespielt, sondern auch Fans von League of Legends, Valorant, Rocket League, Fortnite, SimRacing und Hearthstone kommen auf ihre Kosten. 

Fußballvereine im eSport 

  • Heutzutage ist es fast schon obligatorisch, dass auch große Fußballvereine eigenen eSports-Abteilungen haben. 
  • So haben der FC Köln und Viktoria Köln eigene eSport-Teams, die bei FIFA-Turnieren antreten. 
  • Das eSport-Team vom 1. FC spielt zudem in der Virtuellen Bundesliga und konnte dort 2018 sogar die Meisterschaft gewinnen. 

Mehr dazu 

Wer jetzt Lust hat mal ein weniger kompetitiver seinem Gaming-Hobby nachzugehen, der kann sich ja mal mit dem eSports Cologen e.V. in Verbindung setzen oder zu einem der regelmäßig angekündigten Stammtische gehen.