Golfer*innen sind in Köln durchaus gut aufgehoben. Denn unweit vom Stadtzentrum finden sich einige Plätze, die zum Abschlag einladen. Hier ein pa(a)r Empfehlungen.

Im Überblick:

  • Köln mag vielleicht nicht als die Golfstadt gelten, hat aber dennoch einige schöne Plätze zu bieten. 
  • Mit dem Kölner Golfclub ist sogar der Club mit den meisten Plätzen in NRW bei uns zuhause. 
  • Nicht jeder Golfclub legt Wert auf einen strikten Dresscode. Manche bestehen auf das obligatorische Poloshirt.

Die Details:

Langsam erwachen auch die Kölner Golfer aus dem Winterschlaf und machen Eisen, Holz und Putter bereit für den Run auf die Golfplätze in der Region. Doch wo lässt es sich in Köln eigentlich am besten Golfen? Wir haben uns das Poloshirt übergestriffen und für euch umgeschaut:  

Die besten Golfplätze in Köln 

Auf der Suche nach dem grünsten Grün und dem sandigsten Bunker haben wir drei Golfplätze für euch gefunden, auf denen sich das eigene Handicap wunderbar verbessern lässt.  

Kölner Golfclub 

  • Seit 2012 gibt es im äußeren Grüngürtel den Kölner Golfclub
  • Mit zwei 18-Loch-Plätzen und eine 9-Loch-Kurzplatz ist es der Golfclub mit den meisten Bahnen in NRW. 
  • Die Plätze sind auch ohne Mitgliedschaft buch- und bespielbar. 

KölnGolf  

  • Einer der ältesten Golfplätze Kölns liegt in Köln Roggendorf. 
  • Bereits seit 1995 kann hier bei KölnGolf gegolft werden. Seit 1999 sogar auf einem 18-Loch-Platz. 
  • Startzeiten sind online buchbar. 

GolfCity Pulheim 

  • In der GolfCity Köln Pulheim wird Golf gespielt und gelebt, aber ohne Leistungsdruck oder elitäre Zwänge. 
  • Wer auf den zwei 9-Loch-Plätzen, dem beleuchteten 5-Loch-Platz oder den zwei 3-Loch-Plätzen für jedermann spielt, darf das Polohemd in der GolfCity Pulheim auch mal im Spind lassen.
Golfanlage GolfCity Köln Pulheim
Die Golfanlage GolfCity in Köln Pulheim (Foto: IMAGO / Future Image)

Mehr dazu:

Jeder Golfplatz definiert sich über seine einzigartig angelegten Plätze und deren Beschaffenheit. Den passenden Platz für den eigenen Geschmack und das eigene Können zu finden, ist da manchmal eine Herausforderung. Sollten die von uns vorgeschlagenen Plätze nicht zu dir passen, wirst du vielleicht hier fündig.