Das Kinderdreigestirn der Session 2024 (Foto: IMAGO / Beautiful Sports)

Seid ihr schon bereit für Karneval? Eure Kinder ganz bestimmt! Von traditionellen Kindersitzungen bis zu Karnevalspartys – Köln hat auch für die kleinen Jecken jede Menge Programm zu bieten. Eine Übersicht der besten Events speziell für Kinder.

Im Überblick:

  • Ab Februar gibt es in den Kölner Veedeln verschiedene Karnevalssitzungen für die kleinen Jecken.
  • Es muss auch nicht nur eine Veranstaltung sein – an bestimmten Tagen habt ihr die Wahl zwischen mehreren Events.
  • Viel Auswahl habt ihr noch an Karnevalssonntag, 11. Februar, nach den Schull- und Veedelszöch – aber seid schnell, viele Events sind schon ausverkauft.

Kinderkarneval: Bunte Kostüme und strahlende Gesichter

In Köln ist der Karneval nicht nur ein Fest für Erwachsene, sondern auch für die kleinen Karnevalist*innen. Selbstverständlich gibt es in Köln verschiedene Veranstaltungen, die speziell für Kinder konzipiert sind. Hier sind die besten Event-Tipps (für die es noch Karten gibt), die besonders den kleinen Jecken viel Spaß und Freude bereiten:

Freitag, 2. Februar:

  • 37. Kinderkostümfest der KG BarbarAnniter.
  • Wo: Eichendorff-Schule, Dechenstraße 1, 50825 Köln-Neuehrenfeld.
  • Wann: 14:30 bis 17:00 Uhr.
  • Eintritt: Kinder 1 Euro, Erwachsene 5 Euro.

Samstag, 3. Februar

  • Was: 11. Pfannenkuchensitzung "Camping am Unterho-See".
  • Wo: Comedia Theater, Vondelstraße 4-8, 50677 Köln-Südstadt.
  • Wann: 14:30 Uhr.
  • Eintritt: Kinder 11,50 Euro, Erwachsene 15,90 Euro.

Samstag, 3. Februar

  • Was: Kinderkostümfest der KG Die Isenburger.
  • Wo: Schützenhalle, Maria-Himmelfahrt-Straße 10, 51067 Köln-Holweide.
  • Wann: 14:00 Uhr.
  • Eintritt: 7 Euro.

Sonntag, 4. Februar

  • Was: 11. Pfannenkuchensitzung "Camping am Unterho-See"
  • Wo: Comedia Theater, Vondelstraße 4-8, 50677 Köln.
  • Wann: 11:00 Uhr oder 14:30 Uhr.
  • Eintritt: Kinder 11,50 Euro, Erwachsene 15,90 Euro.

Sonntag, 4. Februar

  • Was: Kindersitzung der KG Löstije Brücker Müüs e.V.
  • Wo: Festzelt Marktplatz, Ecke Olpener Straße/Pohlstadtsweg, 51109 Köln-Brück.
  • Eintritt: Kinder ab 3 Jahren 6 Euro, Erwachsene 9 Euro.

Sonntag, 4. Februar

  • Was: Kinderkostümfest der Großen Höhenhauser KG.
  • Wo: Willy-Brandt-Gesamtschule, Im Weidenbruch 214, 51061 Köln-Höhenhaus.
  • Wann: 14:00 Uhr.
  • Karten gibt es an der Tageskasse.

Weiberfastnacht, 8. Februar:

  • Wo: Bürgerzentrum Nippes, Mauenheimer Str. 92, 50733 Köln-Nippes.
  • Wann: 13:00 bis 19:00 Uhr.
  • Der Eintritt ist frei.

Freitag, 9. Februar:

  • Wo: Bürgerzentrum Nippes, Mauenheimer Str. 92, 50733 Köln-Nippes.
  • Wann: 16:00 bis 21:00 Uhr.
  • Der Eintritt ist frei.

Freitag, 9. Februar:

  • Wo: Hotel Dorint an der Messe, Deutz-Mülheimer Straße 22-24, 50679 Köln-Deutz.
  • Wann: 17:00 bis 22:00 Uhr.
  • Eintritt: 12,50 Euro.

Freitag, 9. Februar:

  • Wo: Kulturbunker Mülheim, Berliner Str. 20, 51063 Köln-Mülheim.
  • Wann: 15:00 bis 19:00 Uhr.
  • Der Eintritt ist frei.

Sonntag, 11. Februar

Im Anschluss an die Schull- und Veedelszöch ist hier eine Auswahl an After-Partys.

  • Wo: Anno 1858, Heumarkt 6, 50667 Köln.
  • Wann: 13:00 Uhr.
  • Einritt: 15 Euro, Kinder bis 16 Jahre haben freien Eintritt.

  • Wo: Brauhaus Em Kölsche Boor, Eigelstein 121-123 50668 Köln.
  • Wann: 16:00 Uhr.
  • Eintritt: 16 Euro, Kinder bis 16 Jahre haben freien Eintritt.

  • Wo: Brauhaus Pütz, Engelbertstraße 67, 50674 Köln.
  • Wann: 14:00 Uhr.
  • Eintritt: 15 Euro, Kinder bis 16 Jahre haben freien Eintritt.

Fazit:

Karneval ist für alle da – egal ob alt oder jung. Bei unseren Event-Tipps könnt ihr eure Kinder feiern lassen und dabei selbst eine Menge Spaß haben. Und wie schön ist es, dass so die Karnevalstradition erhalten bleibt und Eltern gleichzeitig schöne Momente mit ihren Kindern erleben. Seid allerdings schnell – so kurz vor Weiberfastnacht dauert es nicht lange, bis die Karten ausverkauft sind.

Top-News aus Köln jetzt auch jeden Tag im soköln. WhatsApp-Kanal oder in unserer soköln. App für Apple und Android.