Kiran bei der Planung seines nächsten Ausbruchs-Manövers (Foto: Tierheim Zollstock)

Ihr denkt, ihr habt schon alles gesehen? Dann kennt ihr Kiran noch nicht. Ein Kater, der Türen öffnet und vermutlich den nächsten Katzen-Olymp in Disziplinen wie "Turbo-Schnurren" dominieren wird.

Im Überblick:

  • Kiran: Teils Kater, teils Einbruchsprofi.
  • Kleine Kinder und andere Katzen? Nein danke! Kiran bevorzugt ein Solo-Abenteuer.
  • Jagdtrieb Level: "Habt ihr diesen Laserpunkt gesehen!?"

Kater mit Fluchttalent und Persönlichkeit

Der einjährige Kater, Kiran, kam als Fundkater ins Tierheim Zollstock und offenbarte bald sein wahres Talent: Türen öffnen! Wer braucht schon Schlüssel, wenn man Kiran hat?

Kirans Blick wenn der Napf leer ist Tierheim Zollstock
Kirans Blick, wenn der Napf leer ist (Foto: Tierheim Zollstock)

"Einzelkater" mit Herz und Charme

Ja, Kiran mag seine Eigenheiten haben doch in seinem flauschigen Herzchen ist er ein echter Schatz. Er liebt zwar das Spiel mit Menschen, hat aber einen kleinen Hang zum Übermut. Stellt euch das vor: Eine Mischung aus Kuscheltiger und... Ninjakatze!

Kiran's Wunschliste:

  • Ein Zuhause ohne Kinder und Katzen – Kiran möchte der Star sein!
  • Menschen mit Humor, die seine "Houdini"-Aktionen zu schätzen wissen.
  • Ein Garten als sein persönliches Abenteuerland.

Also, ihr sucht einen Katzenfreund, der euch garantiert zum Lachen bringt? Dann ist Kiran genau der Richtige! Denn wer kann schon von sich behaupten, einen Katzenmagier zu Hause zu haben?

Wer auf der Suche nach einem flauschigen Rabauken wie Kiran ist, wird im Tierheim Zollstock fündig.