Präsentation des neuen Mottoschals (Foto: IMAGO / Horst Galuschka)

Der neue Mottoschal für den Kölner Karneval 2024 wurde enthüllt! Hier erfahrt ihr alles Wichtige rund um Design, Preis und Verfügbarkeit des Schals.

Im Überblick:

  • Der neue Mottoschal wurde offiziell durch das Festkomitee des Kölner Karnevals und Deiters vorgestellt
  • Der Schal steht unter dem Motto "Wat e Theater – wat e Jeckespill".
  • Er ist online sowie in den Deiters-Filialen und in einigen Kölner Theatern verfügbar.

Der Schal als Hommage ans Theater

Präsentiert wurde der Mottoschal am 12. Oktober. Als Zusammenarbeit von Festkomitee Kölner Karneval und Deiters entworfen, reflektiert er die "Leichtigkeit und kölsche Gelassenheit". Dieses Jahr ist das Design des Schals besonders vielseitig:

  • Ein Wendeschal mit bunten Pompons und Konfetti, inspiriert von den roten Vorhängen der Theaterbühnen.
  • Ein spezielles Highlight ist die goldene Schnur, welche das diesjährige Karnevalsthema besonders hervorhebt.

Design trifft auf Funktionalität

Nicht nur das Design springt ins Auge, es gibt auch eine besondere Funktionalität in diesem Jahr: Ein integriertes Täschchen mit Reißverschluss – perfekt für Handy oder Portemonnaie.

  • Gegenüber dem Vorjahr steigen die Preise des Mottoschals: Für Kinder liegt er bei 14,99 Euro und für Erwachsene bei 19,99 Euro.

Hier gibt's den Mottoschal:

Der Schal ist online und in allen Deiters-Filialen erhältlich. Auch in ausgewählten kleineren Kölner Theatern ist er verfügbar. Aber seid besser schnell: Der Mottoschal erfreute sich in den vergangenen Jahren an großer Beliebtheit und war schnell ausverkauft.

Fazit:

Nur noch 4 Wochen! Mit dem neuen Mottoschal ist die Vorfreude auf die Sessionseröffnung am 11.11. sicherlich noch mehr gestiegen. Mit dem liebevoll ausgearbeiteten Theatermotiv und der nützlichen Taschenfunktion hebt er sich nicht nur als Sammlerstück hervor, sondern ist auch ein perfektes Geschenk für alle Jeck*innen.