So multikulti wie Ehrenfeld ist, so vielfältig ist auch die Gastronomieszene. Wir werfen einen Blick auf drei der besten Restaurants, die das lebendige Veedel zu bieten hat.

Im Überblick:

  • Das Wochenende ist da, der Hunger ruft: Wir empfehlen euch heute ein Trio unserer liebsten Restaurants in Ehrenfeld.
  • Unsere Auswahl stellt euch ein innovatives Pizza-Konzept, die beste Kumpir der Stadt und handgemachte Manti vor.
  • Und das Beste: In jedem der Restaurants habt ihr die Möglichkeit, komplett vegan zu essen.

Oh Ihrefeld, mi hätz gehoot dir

Wer sich in Ehrenfeld auskennt, für den sind unsere Empfehlungen sicherlich kein Geheimtipp mehr. Vielmehr besteht unsere kleine Auswahl aus altbekannten Klassikern, die einfach gut sind. Punkt. Hier sind unsere drei liebsten Restaurants in Ehrenfeld:

Virtuous Pie

Virtuous Pie gibt es tatsächlich erst seit knapp einem Jahr - das Restaurant ist jedoch eine der ersten veganen Pizzerien in Köln und wurde binnen weniger Wochen stadtbekannt. Hier gibt es alles, was das vegane Fastfood-Herz begehrt: Verschiedene Pizza-Kreationen, Nudeln, Salate und unglaublich guter Nachtisch. Ein Pluspunkt ist das tägliche Mittagsmenü und die wechselnden Saisonkarten.

Unsere 10/10: Neben den veganen Pizzen müsst ihr unbedingt die Garlic Knots, das Mac n Cheese und zum Nachtisch den Cookie aus der Pfanne probieren. Ein Gaumenschmauß, wie er im Buche steht.

  • Wo: Venloer Str. 245, 50823 Köln
  • Wann: Mo-Sa von 11:45 Uhr bis 22:00 Uhr.

Mr. Kumpir

Okay, ebenfalls kein Geheimtipp, aber es gibt einfach keinen besseren "Imbiss" in Köln. Für diejenigen, die noch nicht in den Genuss gekommen sind: Kumpir ist eine köstliche und herzhafte Kartoffelspezialität, die aus der türkischen Küche stammt. Was Kumpir besonders macht, ist die Vielfalt an Füllungen, standardweise mit Butter, Käse und jeglichem Gemüse, Salat und Saucen. We love: Bei Mr. Kumpir lässt sich die Kartoffel auch vegan zusammenstellen.

Unsere 10/10: Eine klassische Kumpir mit Butter, Käse, Bulgur, Coleslaw, sauren Gurken und Joghurt- und Tsatsiki-Sauce. Egal wie groß euer Hunger ist, hier werdet ihr immer satt.

  • Wo: Venloer Str. 274, 50823 Köln
  • Wann: Jeden Tag von 11:00 Uhr bis 23:30 Uhr.

Lezizel Manti

Türkische Gerichte in vegetarisch, was gibt es Besseres? Manti sind traditionell kleine Teigtaschen mit Füllungen aus einer Mischung aus gehacktem Fleisch, Zwiebeln und Gewürzen. Im Lezizel Manti könnt ihr euch die hausgemachten Manti nicht nur komplett selbst zusammenstellen, es gibt sie auch in vegetarisch und vegan aus einem leckeren Weizen-Spinat-Brokkoli-Teig gefüllt mit Kartoffeln. Dazu gibt's noch leckere Baklava und andere Desserts im Glas. Ein Träumchen!

Unsere 10/10: Die veganen Manti mit Soja-Joghurtsauce, Champignons, Oliven, Trüffelcreme und Spinat. Lecker, lecker, lecker!

  • Wo: Venloer Str. 246, 50823 Köln
  • Wann: Mo-Do von 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr, Fr: 11:00 Uhr bis 23:00 Uhr, Sa: 12:00 Uhr bis 23:00 Uhr und So: 13:00 Uhr bis 22:00 Uhr.

Fazit:

Ehrenfeld hat so viel gutes Essen zu bieten, da war es gar nicht mal leicht, die eigenen Top 3 herauszufiltern. Während Virtuous Pie die Messlate für veganes Fastfood hochgelegt hat, bleibt Mr. Kumpir auch noch nach zehn Jahren seinem Konzept treu und wird der Go to-Foodspot in Ehrenfeld bleiben. Lezizel Manti wiederum begeistert mit einem klassischen türkischen Gericht, das nach eigenem Belieben modernisiert werden kann. Wer hier in Ehrenfeld isst, wird satt und kommt wieder. <3