Kölns größte Görlband lädt ein, zwei große Meilensteine mit ihnen zu feiern. Das haben sie erreicht und so seid ihr dabei.

Im Überblick:

  • Die größte Girlband der Welt, die Veedelsperlen, kommt direkt aus der Domstadt.
  • Die Perlen feiern am Wochenende nicht nur ihr erstes Musikvideo, sondern auch ihren ersten Geburtstag.
  • Zusammen feiern sie bei der Tour Belgique und dem FC Frauen Spiel und ihr seid eingeladen.

Die größte Girlband der Welt kommt aus Köln

Die Veedelperlen haben 2022 ihre ersten Auftritte absolviert und machen sich seit dem einen Namen in der Kölner Musik Szene. Ob klassisch Kölsch oder dance hits, die Perlen können es. Sie bezeichnen sich selbst als größte "Görlband" der Welt, denn immerhin haben sie knapp 140 Mitglieder.

NIcht nur Zuhörer`*innen sind begeistert von den Perlen. Die Gruppe hat so viele Interessenten, die mit auf der Bühne stehen wollen, dass Chorfluencer Constantin Gold auf seiner Website bekannt geben musste, dass er wegen der vielen Anfragen selbst die Warteliste aufgeben muss, die zuvor geführt wurde.

Ein großes Wochenende für die Veedelperlen: So seid ihr dabei

Die Perlen haben ein großes Wochenende vor sich und einiges zu feiern. Wer sie live erleben will, ist herzlich eingeladen.

Im Rahmen der Tour Belgique könnt ihr mit den Perlen am Brüsseler Platz ihren ersten Geburtstag feiern. Unter freiem Himmel könnt ihr euch auf Kölsche Leeder und Dance Medleys unter dem Motto "A little party never killed nobody" einstellen.

Doch es geht noch weiter:

  • Pünktlich zu ihrem ersten Geburtstag haben sie ihr erstes Musikvideo rausgebracht
  • Am 16. April durfte die Öffentlichkeit sehen, woran die Perlen seit einiger Zeit arbeiten
  • Zusammen mit den FC Frauen haben sie die neue FC-Frauen-Hymne "Zesamme sin mer stark" aufgenommen und zusätzlich ihr erstes Musikvideo aufgenommen.

Als sei das noch nicht genug, treten sie mit der Hymne am Sonntag direkt im FC-Stadion auf, wo sie eine "Rihanna-mäßige Halbzeit-Show liefern" werden, wie sie auf Instagram berichten.