Im vergangenen Jahr ist viel in Köln passiert. Egal, ob Frauen oben ohne im Schwimmbad, sehr teure Karnevalskostüme oder eine wichtige Botschaft von Emilia Baumgart, der Tochter des Ex-FC-Trainers. Das waren eure Highlights 2023 in Köln – ein Überblick.

Im Überblick:

  • Sport, Karneval, Schönheitsideale: In Köln ist 2023 viel passiert und wir haben für euch darüber berichtet.
  • Was hat euch besonders interessiert und bewegt? Wir haben die Klickzahlen ausgewertet.
  • Das sind die Top 5 der Artikel, die am meisten von euch gelesen wurden – als kleiner Jahresrückblick.

Platz 1

Free the Nippel im Schwimmbad – Das sagen Frauen dazu

Seit April dürfen Frauen in den Köln Bädern obenrum die Hüllen fallen lassen. Einige Meinungen gehen auseinander – und zwar nicht nur zwischen den Geschlechtern. Wir haben das Thema aus weiblicher Sicht beleuchtet.

Platz 2

Achtung aufgepasst: Mit diesen Kostümen drohen bis zu 10.000 Euro Strafe

Bis zu 10.000 Euro Strafe erwartet alle Jecken, die leichtfertig ein Kostüm wählen, das eigentlich verboten ist. Wir haben euch die absoluten No-Gos zusammengestellt.

Köln Wrapped: Die Highlights 2023

Platz 3

Der Tyrannosaurus Rex steuert Köln-Kalk an

Dinosaurierfreund*innen durften sich freuen, in Köln feierte die Erlebnisausstellung “Jurassic World: The Exhibition” Ende März seine Deutschlandpremiere. Von der Leinwand kamen die prähistorischen Riesen vorübergehend ins Odysseum.

Platz 4

Türen zu am 11.11.: Kneipen im Kwartier Latäng ziehen die Reißleine

Nach Oma Kleinmann und Engelbät hatte die nächste Kneipe im Kwartier Latäng verkündet, am 11.11. die Schotten dicht zu machen. Gründe: Massenandrang und logistische Probleme bei der Anreise – denn der Sessionsstart fiel 2023 auf einen Samstag,

Platz 5

Baumgart-Tochter Emilia als Plus-Size-Model für Rihanna-Marke

Emilia, Tochter von Ex-FC-Trainer Steffen Baumgart, hat mit ihrem mutigen Auftritt in den sozialen Netzwerken ein Zeichen gegen den Schlankheits- und Optimierungswahn gesetzt.

Fazit

Das vergangene Jahr hatte viele Highlights, die unterschiedlicher nicht hätten sein könnten. Deswegen sind wir umso gespannter, was das neue Jahr für uns bringen wird. Denn eins ist klar – soköln. wird natürlich darüber berichten. Wir freuen uns drauf!

Top-News aus Köln jetzt auch jeden Tag im soköln. Whatsapp-Kanal oder in unserer soköln. App für Apple und Android lesen.

31.12.2023